NEWS ARSV SERVICE VERLAGE KONTAKT  
 

Der Verlag Dr. Otto Schmidt reagiert auf Mietrechtsreform mit neuem Großkommentar
Aktuelles
Seit dem 1.5.2013 ist das Mietrechtsänderungsgesetz in Kraft. Der Verlag Dr. Otto Schmidt hat den Bedarf der Anwälte an einem neuen Kommentar zum Wohn- und Gewerberaummietrecht erkannt und erscheint aktuell mit einem neuen großen Werk von Rechtsanwalt Dr. Klaus Lützenkirchen und Dr. Marc Dickersbach auf dem Fachbuchmarkt.

Der Autor des Kommentars Dr. Lützenkirchen: „Uns ist im Gespräch mit Kollegen immer wieder signalisiert worden, dass gerade im Segment der „Kommentar-Dickschiffe“ das Angebot zahlenmäßig zu wünschen übrig lässt und eine Alternative gewünscht wird. Der Zeitpunkt war reif und wir haben bezüglich des Erscheinungsdatums eine Punktlandung zur Reform hingelegt.“

Der Verlag sah die Notwendigkeit eines neuen Großkommentars genauso. Immerhin hat der Gesetzgeber mit dem Mietrechtsänderungsgesetz das bisherige Mietrecht an vielen Stellen völlig neu justiert. Die Fragen zu den Änderungen bezüglich der energetischen Modernisierung, zum Thema Wärmecontracting und die Instrumente gegen Mietnomaden werfen für die Mietrechtspraxis viele Fragen auf, die der Kommentar beantwortet. Wichtig war dem Verlag vor allem, dass die Autoren des Kommentars aus der anwaltlichen Mietrechtspraxis kommen und ihren Schwerpunkte ganz auf tatsächlich weiterführende Lösungsansätze und nicht auf dogmatische Belehrungsarbeit gesetzt haben.

Mit dem neuen Kommentar vervollständigt der Verlag Dr. Otto Schmidt für den Mietrechtspraktiker sein Programm: Der neue Großkommentar, das etablierte Anwaltshandbuch, der kommentierte Überblick über die Judikatur (Sternel, Aktuelles Mietrecht) und der „Miet-Rechts-Berater“ als monatliche Zeitschrift sind die Flaggschiffe des Programmbereichs Mietrecht. Der Verlag arbeitet als nächstes an einer Online-Realisierung des gerade erschienenen Kommentars innerhalb des PartnerModuls Miet- und WEG-Recht, das mit Juris zusammen betrieben wird.

Köln, den 28.5.2013

Über das Werk:
Mietrecht, Kommentar. Bearbeitet von RA Dr. Klaus Lützenkirchen und RA Dr. Marc Dickersbach. 2013, 2.367 Seiten, Lexikonformat, gbd., Subskriptionspreis 129 € (bis 3.9.2013), danach 149 €.

Lektorat:
Rüdiger Donnerbauer
Verlag Dr. Otto Schmidt
Tel: 0221/93738 501
donnerbauer@otto-schmidt.de

Verlag Dr. Otto Schmidt
Der Verlag Dr. Otto Schmidt ist ein multimedialer Fachverlag für Informationen aus dem Bereich Recht, Wirtschaft, Steuern. Das Unternehmen publiziert seit über 100 Jahren für Experten aus der Praxis, Berater und Wissenschaftler. Hervorragende Autoren, erstklassige Produktqualität und ein breites Programmangebot prägen das Profil des Verlages. Über 1000 lieferbare Buchtitel, rund 30 Fachzeitschriften und gut 40 Loseblattwerke stehen für Qualität und Aktualität. Geschäftsführender Gesellschafter ist Prof. Dr. Felix Hey. Weitere Informationen – auch über die Online- und Seminarangebote sowie die Beteiligungen der Verlagsgruppe – finden Interessierte unter http://www.otto-schmidt.de. />
Pressekontakt:
Simone Forner und Arabella Schreiber
Verlag Dr. Otto Schmidt KG
Gustav-Heinemann-Ufer 58
50968 Köln
Tel.: +49(0)221-93738 501
Fax.: +49(0)221-93738 951
presse@otto-schmidt.de
AG Köln, HRA 5237



27.06.2013

MANZ Presseservice http://www.manz.at/presse
Verlag Dr. Otto Schmidt übernimmt AfP



Seitenanfang
Druckansicht © ARSV e.V. 2002